Der kalifornische Cyber-Versicherer Coalition kauft das Zürcher Start-up BinaryEdge. Damit sichert er sich eine Lösung zur Prävention von Cyber-Attacken. Für BinaryEdge bedeutet die Übernahme weiteres Wachstum.

BinaryEdge wurde vom Cyber-Versicherer Coalition übernommen, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. BinaryEdge ist auf Sicherheit von Daten spezialisiert. Die Lösung des Start-ups kann unter anderem mögliche Cyber-Bedrohungen erkennen und Sicherheitsberichte erstellen. Coalition will die Lösung von BinaryEdge den rund 10.000 Unternehmen anbieten, die derzeit bei ihm versichert sind.

„Während die meisten Versicherer erst nach einem Vorfall reagieren, ist Coalition jetzt in der einzigartigen Lage, Unternehmen mit den Daten und Werkzeugen zu versorgen, die sie benötigen, um Schäden zu verhindern, bevor sie auftreten“, sagt Joshua Motta, CEO von Coalition.

Für BinaryEdge bedeutet die Übernahme weiteres Wachstum, wie CEO Tiago Henriques in einem Blogbeitrag schreibt. Die Firma mit Sitz in Zürich wolle etwa ihre Mitarbeiterzahl ausbauen und ihre Lösung weiterentwickeln. ssp

Kontaktieren Sie uns

Können wir Sie mit einem Akteur des Wirtschafts- und Technologiestandorts Zürich vernetzen? Benötigen Sie Informationen für Ihre strategische Expansion? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

+41 44 254 59 59
info@greaterzuricharea.com