Zug - Das Uhren-Start-up Chronext plant noch in diesem Jahr einen Börsengang an der SIX. Damit will es sich frische Mittel für weiteres Wachstum beschaffen.

Chronext plans flotation on the SIX Swiss Exchange
Chronext betreibt eine Plattform für den Kauf und Verkauf von Luxusuhren. Symbolbild: SNCR_GROUP/Pixabay

Chronext aus Zug kündigt einen Börsengang an der Schweizer Börse SIX an. Laut einer Medienmitteilung wird dieser voraussichtlich eine Kapitalerhöhung im Volumen von 250 Millionen Franken umfassen. Neben der Ausgabe von neuen Aktien werden auch Investoren bestehende Aktien verkaufen können. Der Börsengang soll im vierten Quartal 2021 abgeschlossen werden.

Mit dem Börsengang will Chronext in erster Linie das Wachstum vorantreiben sowie das Vertrauen in die Marke stärken. Das Zuger Jungunternehmen betreibt eine Plattform für neue und gebrauchte Vintage-Luxusuhren. Dabei verwaltet es den Vor- und Nachverkaufsservice, die Zahlung, die Authentifizierung sowie die Logistik. Ein hauseigenes Uhrmacheratelier prüft jede einzelne Uhr auf Echtheit und Qualität.

Seit der Gründung im Jahr 2013 hat Chronext eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 104 Prozent erreicht. Im Jahr 2020 hat die Firma erstmals die Umsatzmarke von 100 Millionen Euro überschritten. Für 2021 wird ein Umsatzwachstum von rund 40 Prozent angestrebt.

„Der Börsengang ist ganz klar der nächste logische Schritt für Chronext. Neben der Finanzierung der Wachstumsstrategie wird die damit einhergehende Erhöhung der Sichtbarkeit, der Glaubwürdigkeit und des Profils der Marke Chronext nach unserer Auffassung dazu führen, dass wir weitere Marktanteile im schnell wachsenden und hochprofitablen Online-Segment für Luxusgüter gewinnen“, so Jacob Fonnesbech Aqraou, Vorsitzender des Verwaltungsrats. ssp

Kontaktieren Sie uns

Können wir Sie mit einem Akteur des Wirtschafts- und Technologiestandorts Zürich vernetzen? Benötigen Sie Informationen für Ihre strategische Expansion? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

+41 44 254 59 59
info@greaterzuricharea.com