Baar ZG - Das Krypto-Start-up Liquity hat eine Anschubfinanzierung von 2,4 Millionen Dollar bekommen. Es baut auf Ethereum ein Protokoll zur zinsfreien Kreditaufnahme auf. Damit will Liquity den Zugang zu sogenannten On-Chain-Krediten verbessern und selbst wachsen.

Liquity raises seed funding of US$2.4 million

 

Das in Baar ansässige und erst in diesem Jahr gegründete Start-up Liquity hat laut einer Mitteilung auf startupticker.ch Startkapital in Höhe von 2,4 Millionen Dollar erhalten. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von Polychain Capital. Damit will Liquity seine Plattform auf Ethereum weiter ausbauen. Das Unternehmen bietet ein dezentralisiertes Protokoll, das auf Ethereum gegen die Ethereum-Währung Ether zinsfreie Liquidität bietet.

Diese zinsfreien Darlehen, sogenannte Troves, werden in Stable Coins, die an den Dollar gekoppelt sind, an die Kreditnehmer ausgegeben. Wegen der Volatilität von Ethereum müssen die Nutzer mehr Wert in Krypto hinterlegen, als sie in Stable Coins ausleihen. Im Falle von Liquity betrage die minimale Besicherungsquote 110 Prozent, „was viel niedriger als üblich ist“, heisst es in der Mitteilung.

Neben Polychain Capital traten auch a-capital, Lemniscap, 1kx, der Dfinity Ecosystem Fund, Robot Ventures (Robert Leshner) und Alex Pack als Investoren auf. Sie schliessen sich der Tomahawk VC an, die Anfang des Jahres die Vorfinanzierungsrunde anführte. Hilfreich sei dabei die kürzlich von Liquity eingegangene Partnerschaft mit Gauntlet gewesen. Der Entwickler einer Blockchain-Simulations- und Testplattform wird Liquitys System mit seinen komplexen Mechanismen für finanzielle Anreize simulieren und einem Belastungstest unterziehen.

„Liquity freut sich sehr, Investoren an Bord zu haben, die unsere Mission unterstützen, den Zugang zu On-Chain-Krediten zu unterstützen, die Zinssätze zu senken und die Möglichkeiten der menschlichen Einflussnahme zu minimieren“, so Robert Lauko, Gründer und CEO von Liquity. Mehrere der Investoren hätten sich verpflichtet, beim Aufbau des Netzwerks zu helfen und planten, aktive Nutzer der Produkte von Liquitiy zu werden. mm

Kontaktieren Sie uns

Können wir Sie mit einem Akteur des Wirtschafts- und Technologiestandorts Zürich vernetzen? Benötigen Sie Informationen für Ihre strategische Expansion? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

+41 44 254 59 59
info@greaterzuricharea.com