Dübendorf  ZH - Das Hotelunternehmen SV Hotel hat mit Stay KooooK ein neues Übernachtungskonzept entwickelt. Dafür ist es beim Schweizer Hotel Innnovations-Tag mit dem Hotel Innovations-Award ausgezeichnet worden.

Das in der Greater Zurich Area ansässige Unternehmen SV Hotel hat ein neues Übernachtungskonzept entwickelt. Stay KooooK biete „die Lockerheit und die gemütliche Atmosphäre einer Sharing-Lösung, ohne dabei den aufmerksamen, zuverlässigen Service eines Hotels zu vernachlässigen“, erklärt Beat Kuhn, Managing Director von SV Hotel. Auch die Rolle des Gastgebers wird neu definiert. Dieser soll zu einem persönlichen Ansprechpartner vor Ort werden und Gäste mit personalisierten Tipps versehen. Damit der Gastgeber möglichst viel Zeit für die individuelle und persönliche Gästebetreuung hat, funktioniert Stay KooooK den Angaben zufolge mit geringerem operativem Aufwand. So ist etwa der Buchungs- und Check-in-/Check-out-Prozess vollständig automatisiert. 

Untergebracht werden die Gäste in vollständig eingerichteten Studios an zentralen städtischen Standorten, in denen „durch intelligentes Raumdesign Wohn- und Freiraum geschaffen“ wird. Dabei setzt das Unternehmen auf lokale Akzente.

Mit Stay KooooK hat SV Hotel am Dienstag beim Schweizer Hotel Innovations-Tag den Hotel Innovations-Award gewonnen. Der Preis wird von GastroSuisse und der Schweizerischen Gesellschaft für Hotelkredit (SGH) vergeben. SV Hotel konnte sich dabei gegen 30 weitere Bewerber durchsetzen. „Erstmals in den letzten zwanzig Jahren hat wieder eine Schweizer Hotelgruppe ein neuartiges, innovatives und erfolgsversprechendes Konzept entwickelt, das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in vielen anderen Ländern umgesetzt werden kann“, wird Hans Amrein, Publizist und Mitglied der Jury, zitiert. Er bezeichnet das Konzept Stay KooooK als „eine Art Pionierleistung“. Es umfasse bisherige Hotelangebote, gehe aber auf neue Gästebedürfnisse ein, und sei technologisch innovativ sowie wirtschaftlich vielversprechend

Die ersten Standorte mit dem Stay KooooK-Konzept will SV Hotel 2020 in Bern und Nürnberg eröffnen. ssp

Weitere News

Kontaktieren Sie uns

Können wir Sie mit einem Akteur des Wirtschafts- und Technologiestandorts Zürich vernetzen? Benötigen Sie Informationen für Ihre strategische Expansion? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

+41 44 254 59 59
info@greaterzuricharea.com