Principal eröffnet Niederlassung in Zürich

Zürich - Das US-Investmenthaus Principal Global Investors eröffnet eine Niederlassung in Zürich. Damit baut das Unternehmen seine Präsenz in Europa aus.

Principal Global Investors eröffnet ein Büro in Zürich. Damit setzt es seine Expansion in Europa weiter fort. Das Fondshaus hat bereits Niederlassungen in London, Amsterdam und München. Der neue Standort in Zürich wird laut einem Artikel von ftseglobalmarkets.com eine wichtige Rolle bei dem Ausbau der Kundenbeziehungen spielen.

Geleitet wird das neue Büro in Zürich von Martin Bloch, der zuletzt als Landesleiter und Vertriebschef in der Schweiz beim Nachhaltigkeitsspezialisten RobecoSAM tätig war. Bei Principal wird Bloch unter anderem für den Aufbau der Kundenbeziehungen zu Finanzdistributoren und institutionellen Anlegern verantwortlich sein.

„Das neue Büro kommt zur richtigen Zeit. Globale Akteure wollen ihre Beratungsdienstleistungen ausbauen und schliessen dazu Partnerschaften mit globalen Managern, die ein breit aufgestelltes Produktangebot haben und ihren Kunden Rendite bieten können“, wird Nick Lyster, globaler Leiter für Vermögensverwaltungsleistungen bei Principal, zitiert.

Principal hat seinen Sitz im US-Bundesstaat Iowa. Ende 2016 verwaltete das Unternehmen Kundenvermögen in der Höhe von 411 Milliarden Dollar, rund 17,6 Milliarden Dollar davon im Auftrag von europäischen Anlegern. ssp

Interaktive Industrie Karte
Erfolgsgeschichten
+41 44 254 59 59
3:56 pm
+1 415 655 1045
3:56 pm
+86 21 6235 1889
3:56 pm

Subscribe to our newsletter (englisch)