Victorinox kommt in die Business Class

Ibach SZ - Business Class-Passagiere von Swiss erhalten auf Langstreckenflügen ab sofort Amenity Kits. Die sechsteilige Kollektion kleiner Kulturtäschchen wurde von der Schweizer Traditionsmarke Victorinox für Swiss entworfen.

Die für ihr rotes Taschenmesser mit Schweizerkreuz bekannte Traditionsfirma Victorinox ist neuer Lieferant für Amenity Kits in der Swiss Business Class, informiert Victorinox in der entsprechenden Mitteilung. In Zusammenarbeit mit der Schweizer Fluggesellschaft hat Victorinox eine sechsteilige Kollektion kleiner Kulturtäschchen entworfen.  

Bestandteile der Kollektion sind unter anderem eine Reisepasshülle, ein Reise-Necessaire und eine am Design des Spectra Koffers angelehnte Metalldose. Die Amenity Kits zeichneten sich durch Multifunktionalität aus, heisst es in der Mitteilung. So könnten „einzelne Kits per Druckknopf miteinander kombiniert und auf diese Weise erweitert werden“. Alle Bestandteile der Kollektion tragen das Schweizerkreuz.

Die Täschchen sollen in verschiedenen Ausführungen ab sofort und für die nächsten drei Jahre auf Langstreckenflügen exklusiv an  Passagiere der Swiss Business Class abgegeben werden. In diesem Jahr können die Passagiere zudem an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem als Preise Fluggutscheine von Swiss und Reisekoffer von Victorinox winken. hs

Interaktive Industrie Karte
Erfolgsgeschichten
+41 44 254 59 59
6:50 am
+1 415 655 1045
6:50 am
+86 21 6235 1889
6:50 am

Subscribe to our newsletter (englisch)