Zürich gehört zu den weltbesten Studentenstädten

Zürich - Zürich befindet sich unter den zehn besten Städten für Studenten weltweit, zeigt die neuste Ausgabe des QS Best Student Cities Rankings. Die Stadt überzeugt insbesondere mit attraktiven Beschäftigungsaussichten.

Zürich belegt den achten Platz im QS Best Student Cities Ranking, das 100 führende Universitätsstädte aus der ganzen Welt miteinander vergleicht. Damit konnte die Stadt stark aufholen. Im Vorjahr belegte sie noch Platz 15.

Die bessere Platzierung hat Zürich in erster Linie den besseren Rückmeldungen von Studierenden im Bezug auf die Lebensqualität zu verdanken, wie es in einer Mitteilung heisst. Beim View-Indikator, der die Qualität der Erfahrung als Studenten in einer Stadt sowie die Bereitschaft der Studenten, nach dem Abschluss dort zu bleiben, misst, hat sich Zürich verbessert und den Platz 32 erreicht.

Beim Indikator Desirability, der misst, wie gerne Studenten in einer Stadt leben würden, belegt Zürich den fünften Platz und ist damit nach wie vor an der weltweiten Spitze. Beim Indikator Arbeitgeberaktivität hat sich die Stadt um zwei Plätze verbessert und belegt nun den sechsten Rang.

Angeführt wird das QS Best Student Cities Ranking von London, gefolgt von Tokio, Melbourne, Montreal und Paris. Unter den Top 10 ist keine Stadt aus den USA vertreten. Die führende amerikanische Studentenstadt ist Boston (Platz 13).

Die Studie wird von QS Quacquarelli Symonds, einem weltweit tätigen Hochschulforschungsunternehmen, durchgeführt. Befragt wurden über 50.000 Studienanwärter und Studenten. ssp

Interaktive Industrie Karte
Erfolgsgeschichten
+41 44 254 59 59
11:36 am
+1 415 655 1045
11:36 am
+86 21 6235 1889
11:36 am

Subscribe to our newsletter (englisch)