GZA Lake Side Talk 2017

Die vierte industrielle Revolution in der Greater Zurich Area

Ein neues Gespenst geht um in Europa und der Welt – das Gespenst der Digitalisierung, der Automatisierung und der Robotisierung. Von der vierten industriellen Revolution ist die Rede, welche die Gesellschaft so nachhaltig verändern soll wie die Erfindung der Dampfmaschine oder die Verbreitung von Computern. Geister können hilfreich und unterstützend oder gefährlich und erschreckend sein. Während die öffentliche Debatte oft von der Angst vor technologiebedingter Arbeitslosigkeit dominiert wird, betonen Ökonomen und Unternehmer die ausserordentliche Chance, welche die Digitalisierung dem Innovations- und Lebensraum Greater Zurich Area bietet.

Nehmen Sie sich einen Abend Zeit für eine Lagebeurteilung zum Thema der technologischen Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsraums Zürich in Zeiten der vierten industriellen Revolution. Mit Impulsreferaten und Gesprächen beleuchten wir das Thema aus verschiedenen Perspektiven: Unternehmen, Forschung und Lehre, Beratung, Politik und Standortmarketing.

Unterlagen zum Event

Details

Datum: Dienstag, 29. August 2017
Zeit: Türöffnung ab 16:30 Uhr, Beginn der Referate um 17:00 Uhr mit anschliessendem Apéro riche bis 21:00 Uhr
Ort: Lake Side, Bellerivestrasse 170, 8008 Zürich

Programm

Begrüssung 

Sonja Wollkopf Walt, Geschäftsführerin Greater Zurich Area AG 

Bedeutung für den Wirtschaftsraum 

Ein Gespräch mit Regierungsrätin Carmen Walker Späh, Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich, Präsidentin der Stiftung Greater Zurich Area Standortmarketing

Zukunftstechnologien im Wirtschaftsraum Zürich – neue Wege im Standortmarketing

Kai Gramke, Bereichsleiter, BAK Basel Economics AG

Spitzentechnologie für den Weltmarkt aus der Greater Zurich Area

Remo Lütolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung, ABB Schweiz AG

Gesellschaftlichen Nutzen schaffen in Zeiten des digitalen Wandels

Prof. Dr. Lino Guzzella, Präsident ETH Zürich

Innovation – der stärkste Trumpf im Standortmarketing der GZA 

Ein Gespräch mit Dr. Balz Hösly, Präsident des Verwaltungsrats der Greater Zurich Area AG

 

Wir führen diesen Anlass mit freundlicher Unterstützung der ABB Schweiz AG durch.

 

 

Link zur Einladungskarte

Link zum Rückblick GZA Lake Side Talk 2016

Bi-Monthly Updates

Get our industry newsletters

Interactive Industry Map
Clients and cases
+41 44 254 59 59
3:44 pm
+1 415 655 1045
3:44 pm
+86 21 6235 1889
3:44 pm

Subscribe to our newsletter (englisch)