Uber

Zürich sei eine Drehscheibe für den europäischen Markt, ist das ICT-Unternehmen Uber überzeugt. Darum lancierte Uber in Zürich eine Niederlassung seines privaten Transportangebots.

Uber ist ein Technologie-Startup aus San Francisco, das mobile Apps konstruiert, die Passagiere mit Fahrern von Mietfahrzeugen verbinden. Uber koordiniert solche Pickups auf der ganzen Welt und rollt bereits in den Metropolen von 38 Ländern. Fahrzeuge lassen sich so bequem durch das Senden einer SMS oder über die mobile App reservieren.

Es sei kein Wunder, sagte Uber im Juni 2013, dass Zürichs Lebensqualität als eine der weltweit besten gelte. Schokolade, Käse, Berge – niemand könne mithalten. Einzig bei der Perfektionierung des schon guten Infrastrukturangebots im Verkehr gebe es Verbesserungsmöglichkeiten. Darum lancierte Uber auch in Zürich eine Niederlassung seines privaten Transportangebots: einen Limousinen-Service, den man über eine App so rasch wie ein Taxi ordern kann.

Zürich sei eine Drehscheibe für den europäischen Markt, ist das ICT-Unternehmen Uber überzeugt. Nicht nur wegen seiner schönen Lage, sondern auch wegen der hier lebenden Menschen aus aller Welt. „Wir sehen diesen Markt als grosse Chance“, sagt Ryan Graves, Head of Global Operations, zum Standort. Gerade Geschäftsleute aus anderen europäischen Märkten kämen nach Zürich. „Die Stadt ist ein Hub für ganz Europa.“

Uber Website

Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer Geschäftstätigkeit in der Greater Zurich Area

«Wir sehen diesen Markt als grosse Chance.»

Ryan Graves, Head of Global Operations, Uber

ICT in der Greater Zurich Area

ICT-Firmen wie Google, IBM und Evernote kommen gerne in die Schweiz - Weshalb die Greater Zurich Area der Mittelpunkt der ICT-Branche in der Schweiz ist: Zum ICT-Cluster

+41 44 254 59 59
12:31 am
+1 415 655 1045
12:31 am
+86 21 6235 1889
12:31 am

Subscribe to our newsletter (englisch)