Zimmer

Die lange orthopädische Tradition und der Reichtum an Knowhow in Winterthur sprachen für eine Ansiedlung der europäischen Zentrale von Zimmer in der Greater Zurich Area.

Zimmer verfügt über Niederlassungen in 24 Ländern und beschäftigt mehr als 8'500 Angestellte. Damit ist es ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparats. 2003 akquirierte das amerikanische Orthopädie-Unternehmen das in Winterthur ansässige Centerpulse (ehemals Sulzer Medica) und richtete diesen Standort als Zentrale für Zimmer in Europa aus.

Dank technischer Kompetenz und hoher Produktivität soll Zimmer in Winterthur weiter wachsen: «Wir planen weitere Investitionen, um der steigenden internationalen Nachfrage gerecht zu werden», sagt Luigi Sorrentino, der General Manager Winterthur. Die Wachstumsfaktoren hätten sehr viel mit der heutigen Lebensweise gemeinsam: Die Lebenserwartung nimmt stetig zu, ebenso der Lebensstandard sowie der Wunsch nach Mobilität – auch im Alter.

«Die Region verfügt über eine weltweit einzigartige Konzentration von Medtech-Knowhow», sagt Luigi Sorrentino. Dieses Fachwissen werde durch den institutionalisierten Wissens- und Erfahrungsaustausch laufend verdichtet. In unmittelbarer Nähe des Hauptsitzes von Zimmer liegen etwa die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und die Eidgenössische Technische Hochschule (ETH Zürich). Zimmer arbeitet mit diesen Institutionen in Form von Forschungsaufträgen, Semester- oder Diplomarbeiten zusammen.

Die Standortförderung war und ist ein wichtiges Verbindungsglied zwischen der Zimmer GmbH, den Behörden und der Stadtverwaltung. Sie dient Zimmer als Anlaufstelle für Anliegen rund um den Wirtschaftsstandort Winterthur und vermittelt den Kontakt zu Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

Zimmer Website

Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer Geschäftstätigkeit in der Greater Zurich Area

«Die Region verfügt über eine einzigartige Konzentration von Medtech-Knowhow.»

Luigi Sorrentino, General Manager Zimmer GmbH

+41 44 254 59 59
2:30 am
+1 415 655 1045
2:30 am
+86 21 6235 1889
2:30 am

Subscribe to our newsletter (englisch)