LoRa – ein Funknetz für das Internet der Dinge

Der Innovations-Apéro ist eine Veranstaltungsreihe des TECHNOPARK® Winterthur und der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zum Thema Innovation, Technologie und Unternehmertum.

Begrüssung und Moderation
Thomas Schumann, Leiter Technopark Winterthur AG

Übersichtsreferat
Prof. Dr. Marcel Rupf / Daniel Früh, Zentrum für Signalverarbeitung und Nachrichtentechnik, ZHAW

Anbieter von Netzwerk-Infrastruktur
Adrian Fuchs, Swisscom Schweiz AG: Das öffentliche LoRa Netz der Swisscom
Yannik Kopp, Loriot AG: Rasch zum eigenen professionellen LoRa-Netzwerk

Erfolgreiche LoRa-Anwender aus Winterthur und Umgebung
Stefan Genswein, Sotronik GmbH: Nutztier-Tracking in den Alpen
Marcel Gautschi, Keller AG für Druchmesstechnik: Füllstandsüberwachung und Betankungsoptimierung von Öltanks
Simon Rieser, Hivemind AG: Intelligenter Pflanzensensor für sparsame Bewässerungslösung
Stephane Nicolas, Leicom AG: Smart Parking mit LoRa in St. Gallen

Anschliessend Apéro, gestiftet von Swisscom Schweiz AG
Während des Apéros präsentieren Firmen aus der Region Winterthur ihre Produkte und Dienstleistungen auf LoRa-Basis (kleine Tischmesse).

Anmeldung
Details zum Anlass sowie Anmeldeformular:

http://tpw.ch/events/lora/ oder

oder per Mail an: lisa.nastasi@tpw.ch 

Anmeldeschluss: 7. November 2017

 

Konferenzsaal, Eingang C, TECHNOPARK® Winterthur, Technoparkstrasse 2, Winterthur

Interaktive Industrie Karte
Erfolgsgeschichten
+41 44 254 59 59
7:36 am
+1 415 655 1045
7:36 am
+86 21 6235 1889
7:36 am

Subscribe to our newsletter (englisch)