ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der führenden technischen Hochschulen von Europa.

Freiheit und Eigenverantwortung, Unternehmergeist und Weltoffenheit: Die Werte der Schweiz sind das Fundament der ETH Zürich. Die Wurzeln unserer technisch-naturwissenschaftlichen Hochschule reichen zurück ins Jahr 1855, als die Gründer der modernen Schweiz diesen Ort der Innovation und des Wissens geschaffen haben. Studierende finden an der ETH Zürich ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, Forschende ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickelt die ETH Zürich Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Die Erkenntnisse und Innovationen der ETH-Forschenden fliessen in die zukunftsträchtigsten Branchen der Schweizer Wirtschaft ein: von der Informatik über die Mikro- und Nanotechnologie bis hin zur Hightechmedizin. Die ETH meldet jährlich 90 Patente und 200 Erfindungen an. Seit 1996 sind aus der Hochschule 330 Spin-off-Firmen hervorgegangen. Auch in Wissenschaftskreisen geniesst die ETH einen hervorragenden Ruf: 21 Nobelpreisträger haben hier studiert, gelehrt oder geforscht, und in internationalen Rankings wird die ETH Zürich regelmässig als eine der weltweit besten Universitäten bewertet.

«ETH und GZA ergänzen sich in idealer Weise. Während die ETH mit ihrer Forschung und Lehre die Innovation in der Schweiz fördert, ist die GZA ein wichtiger Faktor für die Ansiedlung von neuen Firmen. Durch dieses Zusammenspiel wird die „Greater Zurich Area“ sowohl als Wirtschafts- wie auch als Wissenschaftsraum gestärkt.»

Prof. Dr. Ulrich Weidmann, Vizepräsident für Personal und Ressourcen ETH Zürich

Mission Statement

Die ETH Zürich betreibt grundlegende Forschung zur Erweiterung der Wissensbasis und als Ausgangspunkt zukünftiger innovativer Anwendungen. Sie orientiert sich an gesellschaftlichen Bedürfnissen – sei es auf lokaler, nationaler oder globaler Ebene – und leistet so wertvolle Beiträge für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

www.ethz.ch

Schulleitung

Präsident
Prof. Dr. Lino Guzzella

Rektorin
Prof. Dr. Sarah M. Springmann

Vizepräsident für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen
Prof. Dr. Detlef Günther

Vizepräsident für Finanzen und Controlling
Dr. Robert Perich

Vizepräsident für Personal und Ressourcen
Prof. Dr. Ulrich Weidmann

Kennzahlen (2015)

15'000

Bachelor- und Masterstudierende

4'000

Doktorierende

500

Professorinnen & Professoren

90

Patente pro Jahr

330

Spin-Offs seit 1996

+41 44 254 59 59
5:55 pm
+1 415 655 1045
5:55 pm
+86 21 6235 1889
5:55 pm

Subscribe to our newsletter (englisch)