Filter

ICT-Firmen kommen gerne in die Schweiz

Google, IBM und Evernote haben die Schweiz nicht zufällig als Standort gewählt: Die Greater Zurich Area ist der Mittelpunkt der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) in der Schweiz. Führende Institutionen wie die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH) und die hohe Lebensqualität ziehen Fachkräfte in die Greater Zurich Area.

Die Greater Zurich Area umfasst die ICT-Subbranchen Informationstechnologien, Medien und Creative. Zu ihren prominenten Vertretern gehören Disney Research Zurich, Evernote, Google, Google Research, Uber,  IBM Forschungslabor und Kayak.

Die Beweggründe für die Wahl des Standorts Greater Zurich Area sind offensichtlich: zentrale Lage, führende Forschungszentren wie die ETH oder die hohe Lebensqualität. All diese Faktoren ziehen Branchengrössen wie Google, Evernote, Disney Research Zurich und IBM in die Greater Zurich Area, wo sie ihre eigenen Forschungszentren betreiben.

Die hohe Lebensqualität, aber auch die führende Stellung im Software-Testing zieht Forscher und Fachkräfte aus aller Welt in die Greater Zurich Area. 

 

 

Ihr Ansprechpartner
Rolf Bühler
Director Europe
SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch, Französisch
RegionEuropa
Why Greater Zurich Area

Die Lebensqualität, man ist locker und gleichzeitig gut organisiert.

Direct +41 44 254 59 12
Key Facts

CHF 28,2 Mrd 

Gross value added of ICT companies in Switzerland (5.1% of total gross value)

177'400 jobs 

4.6% of all jobs in Switzerland

Source: ICTSwitzerland

Verfügbarkeit der neusten Technologien

Index of Economic Freedom, Europe (Heritage Foundation 2014)
Nation Score
Sweden 6.7
Switzerland 6.6
Finland 6.6
Netherlands 6.5
Norway 6.5
+41 44 254 59 59
3:16 am
+1 415 655 1045
3:16 am
+86 21 6235 1889
3:16 am

Subscribe to our newsletter (englisch)